Harnblasenkrebs

Diagnose Blasenkrebs: Patient:innen und Angehörige kämpfen gegen das Stigma

 

Knapp die Hälfte der Blasenkrebspatient:innen geben sich selbst die Schuld an ihrer Krankheit. Dadurch bedeutet die Diagnose Blasenkrebs nicht nur eine starke körperliche Belastung sowie intensive Therapie, sondern löst obendrein psychische Beschwerden und enorme Einschränkungen auf das tägliche Leben der Patient:innen und das ihrer Angehörigen aus. 

Warum die fünfthäufigste Krebsart in Europa1 nicht nur alte Männer betrifft und welche Stigmatisierungen Patient:innen sowie Angehörige jeden Tag erleben, erfahren Sie in unserem lesenswerten Bericht, „Stigma Blasenkrebs: Leben mit der Erkrankung“ – erstellt in Kooperation mit einem Expertengremium aus Fachärzten und Patientenvertretern. 

Jetzt unseren Bericht herunterladen:

 Laden Sie hier unser kompaktes Factsheet zum Bericht herunter:

Stigma Blasenkrebs Infografik page 1
Stigma Blasenkrebs Infografik page 2

 

Mehr über den Blasenkrebs lernen

 

Beim Blasenkrebs bzw. Harnblasenkarzinom handelt es sich um einen bösartigen Tumor der Harnblase und die häufigste Krebserkrankung des Harntrakts.2 Meist entsteht der Krebs aus Zellen der Schleimhaut, welche die Blase von innen auskleiden, dem so genannten Urothel. Daher sprechen Fachleute dann auch von einem Urothelkarzinom – welches mit 90 Prozent die häufigste Blasenkrebsart ausmacht.3,4 Das Urothel kommt jedoch nicht nur in der Blase vor, auch andere Bereiche des Harntrakts – Harnleiter, Harnröhre und Nierenbecken sind mit dieser Schleimhaut ausgekleidet und können von einem Urothelkarzinom betroffen sein. Bei etwa 9 von 10 Fällen befindet sich der Ursprung des Krebses jedoch in der Blase.4 

Harnblase

 

Blasenkrebs belegt Platz 10 der weltweiten am häufigsten diagnostizierten Krebsart.5 Nach Schätzungen aus dem Jahre 2020 ist Blasenkrebs die fünfthäufigste Krebserkrankung in Europa, doch die Zahl könnte noch viel höher sein.6 In Deutschland werden jährlich über 15.000 Menschen neudiagnostiziert.5 Etwa 90 % der Menschen mit Blasenkrebs sind über 55 Jahre alt7 und bei Männern ist die Wahrscheinlichkeit, an Blasenkrebs zu erkranken dreimal so hoch wie bei Frauen.1
Bei Blasenkrebs handelt es sich um eine Erkrankung der späten Lebensjahre – die Blasenkrebshäufigkeit steigt mit zunehmendem Alter deutlich an. Nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) wird die Häufigkeit von Blasenkrebs durch die alternde Bevölkerung zunehmen.8

Häufigste Krebserkrankungen des Harntrakts

 

 

Stadien des Urothelkarzinoms

Die Blasenwand besteht aus vier verschiedenen Schichten (Schleimhaut, inneres Bindegewebe, Muskelschicht, Deckschicht aus Binde- und Fettgewebe).9 Meist beginnt der Blasenkrebs in der innersten Schicht, der Schleimhaut (Urothel). Wandert der Tumor in oder durch andere Schichten der Blasenwand, wird er schwerer zu behandeln und geht in ein höheres Stadium über.10

Drei Kategorien, vier Krankheitsstadien

 

Nicht Muskel-invasiv: Tumorzellen befinden sich in den inneren Schichten der Harnblase, durchdringen aber den Muskel nicht (Stadium 0-I).11,13 Muskel-invasiv: der Tumor ist in die Muskelschicht der Blasenwand eingedrungen und möglicherweise auch in das Binde- und Fettgewebe, welches die Blase umgibt (Stadium II-III).12 Lokal fortgeschritten und metastasiert (Stadium IV): der Tumor hat die Blasenwand durchbrochen und ist z.B. in das Prostatastroma, den Uterus oder die Beckenwand eingedrungen.12,14

 

 

Begriffserklärung

  • Lokal fortgeschrittenes Urothelkarzinom: der Tumor hat die Blasenwand durchbrochen15
  • Metastasiertes Urothelkarzinom: Tumorzellen haben in andere Organe, wie z.B. in Leber, Lunge oder Knochen gestreut16

 

 

Symptome4,17 

 

Oftmals haben Blasenkrebs-Patienten in einem frühen Stadium keine Symptome oder sehr allgemeine Beschwerden, welche nicht klar einem Blasenkrebs zugeordnet werden können. Bei einem fortgeschrittenen Blasenkrebs können Symptome deutlicher in Erscheinung treten. Mögliche Anzeichen können sein:

Mögliche Anzeichen für Blasenkrebs

Risikofaktoren4,18-20

 

Auch wenn die Heranbildung von Blasenkrebs noch nicht vollständig verstanden ist, sind zahlreiche Faktoren bekannt, welche die Entstehung begünstigen können. Zu diesen zählen neben genetischer Veranlagung, Alter, Übergewicht und Geschlecht auch bestimmte Therapien, Giftstoffe und krebserzeugende Substanzen. 

Risikofaktoren für Blasenkrebs

 

 

Laden Sie hier unser Factsheet zum Urothelkarzinom herunter:

Urothelkarzinom - die häufigste Form von Blasenkrebs Factsheet

 

Blasenkrebs Therapie

Die Therapie von Blasenkrebs erfolgt in Abhängigkeit verschiedener Faktoren wie dem Tumorstadium.

Therapieoptionen Blasenkrebs

Hier finden Sie weitere Informationen zu Astellas in der Onkologie 

Referenzen:

1 European Cancer Patient Coalition. Urological Cancer. Verfügbar unter: https://ecpc.org/news-events/bladder-cancer/ [zuletzt Zugriff: Juni 2022]
2 Blasenkrebs: Karzinome der Harnblase: https://www.krebsinformationsdienst.de/tumorarten/harnblasenkrebs/index.php [zuletzt Zugriff: Juni 2022]
3 Blasenkarzinom (Urothelkarzinom): https://www.onkopedia.com/de/onkopedia/guidelines/blasenkarzinom-urothelkarzinom/@@guideline/html/index.html#litID0EEBBI [zuletzt Zugriff: Juni 2022].
4 Blasenkrebs: Häufigkeit, Risikofaktoren, Symptome: https://www.krebsinformationsdienst.de/tumorarten/harnblasenkrebs/was-ist-harnblasenkrebs.php [zuletzt Zugriff: Juni 2022]

5 Hyldgaard JM and Jensen JB. The inequality of females in bladder cancer. Apmis 2021;129:694-699
6 European Commission. JRC Publications Repository. Verfügbar unter: https://publications.jrc.ec.europa.eu/repository/handle/JRC101380#:~:text=In%20the%20European%20Union%20(EU,of%20all%20the%20incident%20cases [zuletzt Zugriff: Juni 2022]

7 Cancer.net Bladder Cancer: Statistics. Verfügbar unter: www.cancer.net/cancer-types/bladder-cancer/statistics [zuletzt Zugriff: Juni 2022]
8 Internationale Agentur für Krebsforschung: http://gco.iarc.fr/today [zuletzt Zugriff: Juni 2022]
9 Harnblase - Anatomie und Funktion: https://www.krebsgesellschaft.de/onko-internetportal/basis-informationen-krebs/krebsarten/andere-krebsarten/blasenkrebs/anatomie-und-funktion.html [zuletzt Zugriff: Juni 2022]
10 American cancer society what is bladder cancer 2019
11 Nicht-muskelinvasiver Blasenkrebs: Therapie, Reha, Nachsorge: https://www.krebsinformationsdienst.de/tumorarten/harnblasenkrebs/behandlung-nichtinvasiv.php [zuletzt Zugriff: Juni 2022]
12 Muskelinvasiver Blasenkrebs: Therapie, Reha, Nachsorge: https://www.krebsinformationsdienst.de/tumorarten/harnblasenkrebs/behandlung-invasiv.php [zuletzt Zugriff: Juni 2022]
13 Diagnostik bei Verdacht auf Blasenkrebs: https://www.krebsinformationsdienst.de/tumorarten/harnblasenkrebs/diagnostik.php [zuletzt Zugriff: Juni 2022]
14 S3-Leitlinie Früherkennung, Diagnose, Therapie und Nachsorge des Harnblasenkarzinoms, März 2020, AWMF: 032/038OL

15 National Cancer Institute. NCI dictionary of cancer terms: Locally advanced cancer. https://www.cancer.gov/publications/dictionaries/cancer-terms/def/locally-advanced-cancer [zuletzt Zugriff: Juni 2022]
16 Metastatic Cancer: When Cancer Spreads: https://www.cancer.gov/types/metastatic-cancer#symptoms [zuletzt Zugriff: Juni 2022]
17 Bladder Cancer: Symptoms and Signs: https://www.cancer.net/cancer-types/bladder-cancer/symptoms-and-signs [zuletzt Zugriff: Juni 2022]
18 Bladder Cancer: Risk factors: https://www.cancer.net/cancer-types/bladder-cancer/risk-factors [zuletzt Zugriff: Juni 2022]
19 Bladder Cancer: Risks and Causes: https://www.cancerresearchuk.org/about-cancer/bladder-cancer/risks-causes [zuletzt Zugriff: Juni 2022]

20 Causes. Bladder Cancer: https://www.nhs.uk/conditions/bladder-cancer/causes/ [zuletzt Zugriff: Juni 2022]
21 Blasenkrebs, Harnblasenkrebs - Therapie: https://www.krebsgesellschaft.de/onko-internetportal/basis-informationen-krebs/krebsarten/andere-krebsarten/blasenkrebs/therapie.html [zuletzt Zugriff: Juni 2022]

22 Treatment - Bladder Cancer: https://www.nhs.uk/conditions/bladder-cancer/treatment/. Letzter Zugriff: August 2021 [zuletzt Zugriff: Juni 2022]

NON_2022_0022_DE, erstellt: Juni 2022